Verband Süddeutscher Rennvereine e.V. - Logo 2

Willkommen beim Verband Südwestdeutscher Rennvereine e.V.

Weitere News finden Sie unter Aktuelles -> Nachrichten

20.10.2017 · Neu · Redaktion
Sina Kristin Müller und Luigi in Iffezheim auf der Siegerstraße

Mit großer Überlegenheit gewann der siebenjährige Luigi unter Sina Kristin Müller den 11. und letzten Lauf beim Wettstar Junior-Cup Südwest 2017. Die Plätze gingen an Lonato mit Tamara Setzock im Sattel und Saryono mit Lea Achtermann.

Die Siegerin in der Gesamtwertung stand bereits vor dem Iffezheimer Finallauf fest. Chiara Kehrer (18 Jahre) sammelte im Laufe der Saison mit sieben Erfolgen auf ihrer Stute Peseta 64 Punkte und wird Anfang nächsten Jahres vom Verband Südwestdeutscher Rennvereine im Rahmen der Mitgliederversammlung 2018 für ihre Leistungen geehrt.

Hier das Resultat aus Iffezheim:
1. Luigi                       (Sina Kristin Müller)
2. Lonato                   (Tamara Setzock)
3. Saryono                  (Lea Achtermann)
4. Lemon Thyme         (Laura Schwager)
5. Feuermädchen        (Sahra Pötschke)
6. Schwarze Perle       (Selina Torres-Wengemuth)
7. Porte du Paradis      (Arabella Vercelli)
8. Dschingiskhan         (Janine Schmidt)
9. Gentys Gold            (Gina-Maria Michel)
Nichtstarter: Comparative. Es liefen neun der zehn im Programm angegebenen Pferde.

02.10.2017 · Neu · Redaktion
Sieger beim Wettstar Turfchampionat 2017 stehen fest

Sieger im Wettstar Turfchampionat Südwest 2017:

Nina Schneider, Regine Weißmeier und Marco Casamento 

Auf allen Rennbahnen im Bereich des Verbandes Südwestdeutscher Rennvereine wurden in diesem Jahr Prüfungen im Rahmen des „Wettstar Turfchampionat Südwest 2017“ entschieden. Eine Punktewertung führte zu den Siegern in den Sparten Besitzer, Trainer und Reiter, die nach dem letzten Lauf in Honzrath nun feststehen.

Bei den Besitzern hält Nina Schneider aus Kusel mit zwölf Punkten die Spitzenposition. Erst im letzten Rennen übernahm Regine Weißmeier aus Sonsbeck mit neun Punkten die Führung bei den Trainern. Mit zehn Punkten liegt Marco Casamento aus Köln bei den Reitern vorne. Die Südwest-Champions werden im Rahmen der nächsten VSR-Mitgliederversammlung im Februar/März 2018 geehrt und die Preise durch den Sponsor Wettstar übergeben.

Beim „Wettstar Junior-Cup Südwest 2017“ steht mit Chiara Kehrer die Siegerin ebenfalls fest. Nach zehn Läufen liegt die Amazone uneinholbar mit 64 Punkten in Front. Der letzte Lauf beim Nachwuchs-Wettbewerb des VSR wird im Rahmen des Sales & Racing-Festivals (20. Bis 22. Oktober) in Iffezheim entschieden.