Verband Süddeutscher Rennvereine e.V. - Logo 2

Willkommen beim Verband Südwestdeutscher Rennvereine e.V.

Weitere News finden Sie unter Aktuelles -> Nachrichten

20.10.2019 · Neu · Redaktion
Samstag: Acht Rennen zum Finale der Südwest-Saison in Mannheim

Am kommenden Samstag findet im Südwesten der letzte Renntag des Jahres 2019 statt. Acht Rennen hat der Badische Rennverein Mannheim-Seckenheim ausgeschrieben und folgende Änderungen veröffentlicht: 

MANNHEIM  -  Samstag, 26. Oktober

Rennen 1 neue Zulassung: Für 4j. u. ält. Pferde, die seit 1.1.2019 kein Rennen der Kategorie A-E gewonnen haben und seitdem nicht Zweiter oder Dritter in einem Rennen der Kategorie A-D waren. Pferde, die jemals einen Geldpreis von mehr als 5.100 € gewonnen haben, sind ausgeschlossen.

Rennen 2 neue Distanz: 1900 m.

Rennen 4 neue Skala:  GAG -21 f.3j., -19 f.4j.u.ält.

Vor-Starterangabe: Dienstag, 22. Oktober 2019 von 7.30 Uhr bis 14 Uhr.
Tel.: 0700-GALOPPER (0700-42567737); Fax: 0721-4901744

06.10.2019 · Neu · Redaktion
Sieg für Laura Schwager zum Junior-Cup-Finale in Honzrath

Beim 9. und letzten Lauf des von der Mehl-Mülhens-Stiftung unterstützten Wettstar Junior-Cup Südwest 2019 konnte sich erstmals Laura Schwager mit Scappato wieder durchsetzen, womit das Duo insgesamt fünf der neun Junior-Cup-Rennen in diesem Jahr zu seinen Gunsten entschied. Laura Schwager stand bereits vor dem Finallauf als Siegerin im Wettstar Junior-Cup Südwest 2019 fest. In Honzrath kam Arabella Vercelli auf Maared mit vier Längen Rückstand auf Rang zwei, eine halbe Länge vor der Drittplatzierten Chiara D'heur auf Authentic Eye.

Die Punktewertung ist unter Aktuelles/Junior-Cup zu sehen.
Herzlichen Glückwunsch an Laura Schwager zum Gesamtsieg!

Hier das Resultat aus Honzrath:
1. Scappato                      Laura Schwager
2. Maared                         Arabella Vercelli
3. Authentic Eye               Chiara D'heur
4. Winema                        Sarah Scholl
Nichtstarter: Aqua und Telltale. Es liefen vier der sechs im Programm angegebenen Pferde.